Sold Out

Ephebopus rufescens (G3)

49,00

Eine wirklich wunderschöne Vogelspinne.

123233

Lieferzeit: 3-7 Tage

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 121394 Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Vogelspinne Ephebopus rufescens
Artikelnummer:  123233

Verbreitung: Französisch Guyana
Durchschnittliche Körperlänge: 4 – 6cm
Lebensraum: Bodenbewohnend
Fütterung: Grillen, Heimchen, Mehlwürmer, Zophobas, Schaben
Substratfeuchte: mittel bis sehr feucht
Aggressivität: eher friedlich und scheu, kann aber in Gefahr auch aggressiv werden.
Tagestemperatur: 25-26°C
Nachttemperatur:20-22°C
Relative Luftfeuchtigkeit: 70-90%
Empfohlene Terrariengröße (L,B,H): 30x30x40cm

Beschreibung:
Ephebopus rufescens ist eine sehr wechselhafte Spinne, Sie ist oft sehr scheu und flieht schnell, kann aber unter Umständen oder wenn sie in die Ecke gedrängt wird auch sehr aggressiv werden. Sie ist Bodenbewohnend und gräbt gerne stabile mit Spinnenseide ausgekleidete Erdhöhlen. Da sie gerne und ausgiebig gräbt und ihre Höhle ausbaut, sollte man ihr viel Bodengrund geben, wodurch ein etwas höheres Terrarium am besten geeignet ist. Ihre Färbung ist ein dunkles braun bis hin zu einem schwarz mit hellbraunen bis fast weißen Streifen auf den Beinen, woher sie auch ihren deutschen Beinamen Skelettvogelspinne hat.

Eine Beschreibung von Heiko Fellner

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Ephebopus rufescens (G3)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bedeutung der Größen G1 – G5 und 0,1:

 G1 = ganz kleine Tiere (Geschlecht unbestimmt)
 G2 = kleine Tiere (Geschlecht unbestimmt)
 G3 = mittlere Tiere (Geschlecht unbestimmt)
 G4 = Tiere zwischen mittel & groß(Geschlecht unbestimmt)
 G5 = große Tiere (Geschlecht unbestimmt)
 0,1 bestimmt(ohne Geschlechtsgarantie) = Weibchen 
 Reife Männer sind in einer extra Kategorie

Alle cm Angaben sind circa Werte, 
leichte Abweichungen stellen keinen Mangel dar.

Die Tiere sind vorwiegend unbestimmt.
Nicht um die Kunden zu ärgern, sondern um allen Tieren 
die gleiche Möglichkeit auf ein schönes Zuhause zugeben.
Möchten Sie, das es hier zu geht wie bei den Hühnern?
Die jungen Männchen werden geschreddert?
Nein, sicher nicht, auch Männchen brauchen Liebe.

Adulte Männer werden grundsätzlich nicht ersetzt.
Wir Männer sind ja auch unersetzlich 🙂

Vogelspinnen.shop aktualisiert 05.12.22