Sold Out
Placeholder

Avicularia variegata (amazonica)

Sie suchen eine etwas seltenere Avicularia?
Da haben wir das richtige für Sie.

121442

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft und nicht verfügbar.

Artikelnummer: 121442 Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Sie suchen eine etwas seltenere Avicularia?
Da haben wir das richtige für Sie.
Avicularia variegata (amazonica)


Artikelnummer: 121442

  • Für die Beschreibung bedanke ich mich sehr bei Stefan Weitzenegger
    _______________________________________________________
  • Name: Avicularia variegata (amazonica)
    Herkunft:
    Guadeloupe, Kleine Antillen
    Aussehen: Wie alle Baumbewohner der Familie Avic ist auch die A. amazonica sehr stark
    behaart; Carapax und Beine schimmern metallisch blau mit schwarzer Grundfärbung; das
    Abdomen leuchtet in verschiedenen Rottönen, die mit fortschreitendem Alter und Größe
    des Tieres eine ausgeprägte Musterung annehmen
    Durchschnittliche Größe: 4-6cm KL
    Lebensraum: Tropen, Baumbewohner; wenig Substrat, vertikal stabil gestellte Rinden und Äste
    Substratfeuchtigkeit: Mittel, hier empfiehlt sich Kokoshumus um Feuchtigkeit gut
    speichern zu können
    Verhalten: Extrem schnell; dieses Tier benötigt keinen besonderen Grund um sich
    überraschend extrem schnell zu bewegen und auch über kurze Distanzen zu springen;
    grundsätzlich nicht aggressiv, kann aber zum Beißen provoziert werden
    Temperatur: Durchschnittlich 25°C (sollte nicht zu sehr schwanken)
    Relative Luftfeuchtigkeit: 70% und höher (das Terrarium sollte über gute Luftzirkulation verfügen!
    Empfohlene Terrariengröße (L,B,H): 30x30x40 (es ist zu beachten, dass bei
    Baumbewohner das Terrarium hoch sein muss!)
    Zusatzinformationen:
    Da die oben beschriebene Art relativ selten unter Haltern vorkommt, sind auch die
    Haltungsparameter in diesem Fall nur als Faustregel zu beachten, da sie von denen
    anderer Vertreter der Avic-Familie wenig abweichen. Avicularia halten sich alle relativ
    gleich. Die A. amazonica ist für Anfänger empfehlenswert, da sie sehr schöne Farben
    ausbildet und grundsätzlich nicht aggressiv ist. Allerdings ist für komplette Anfänger ein
    Spiderling oder Kleintier nicht empfehlenswert, da die Tiere in diesem Alter praktisch
    unkontrollierbar sind was ihre Schnelligkeit angeht. Für Anfänger sind daher eher
    subadulte oder adulte Tiere zu empfehlen.
  • Was Sie noch brauchen:
    > Terrarien & Aufzuchtbehälter
    > Bodengrund
    > Terrarienbeleuchtung
    > Wassernäpfe
    > Höhlen
  • Allgemeine Haltungshinweise

Zusätzliche Informationen

Tier-Größe

G2 = kleine Tiere, G5 = große Tiere

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Avicularia variegata (amazonica)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bedeutung der Größen G1 – G5 und 0,1:

 G1 = ganz kleine Tiere (Geschlecht unbestimmt)
 G2 = kleine Tiere (Geschlecht unbestimmt)
 G3 = mittlere Tiere (Geschlecht unbestimmt)
 G4 = Tiere zwischen mittel & groß(Geschlecht unbestimmt)
 G5 = große Tiere (Geschlecht unbestimmt)
 0,1 bestimmt(ohne Geschlechtsgarantie) = Weibchen 
 Reife Männer sind in einer extra Kategorie

Alle cm Angaben sind circa Werte, 
leichte Abweichungen stellen keinen Mangel dar.

Die Tiere sind vorwiegend unbestimmt.
Nicht um die Kunden zu ärgern, sondern um allen Tieren 
die gleiche Möglichkeit auf ein schönes Zuhause zugeben.
Möchten Sie, das es hier zu geht wie bei den Hühnern?
Die jungen Männchen werden geschreddert?
Nein, sicher nicht, auch Männchen brauchen Liebe.

Adulte Männer werden grundsätzlich nicht ersetzt.
Wir Männer sind ja auch unersetzlich 🙂

Vogelspinnen.shop aktualisiert 13.11.22