Sold Out

Aphonopelma (Crassicurusstoicum (G5)

69,00

Sie lieben seltene Tiere?
Dann werden Sie stolz sein, eine Aphonopelma (Crassicurus) stoicum zu besitzen.
Bestellen Sie schnell, die kann ganz schnell vergriffen sein.

120729

Lieferzeit: 3-7 Tage

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 120729 Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Sie lieben seltene Tiere?
Dann werden Sie stolz sein, eine Aphonopelma stoicum zu besitzen.
Bestellen Sie schnell, die kann ganz schnell vergriffen sein.

Artikelnummer: 120729

Für die Beschreibung bedanke ich mich sehr bei Stefan Weitzenegger 
_______________________________________________________

Die extreme Seltenheit dieser Art macht es schwierig, zuverlässige Durchschnittsdaten zu beschreiben, daher richtet sich die Haltung dieser Art ausschließlich an erfahrene Halter und oder Züchter!
Name: Aphonopelma  stoicum
Herkunft: Ostrand Yucatan
Aussehen: Dunkles Rostbraun, gedrungener Körperbau (erinnert an Brachypelmen)
Durchschnittliche Körperlänge: Ungesicherte Daten, jedoch wird die Art nicht größer als 4cm beschrieben
Lebensraum: Bodenbewohnend, selten außerhalb der tief gegrabenen Wohnröhre zu
sehen, viel Bodengrund um ausgeprägtes Grabverhalten zu befriedigen
Substratfeuchtigkeit: Oberflächenfeuchte ohne Staunässe; Mischung von Kokoshumus,
Sand und etwas ungedüngte Gartenerde um den Boden nicht gänzlich austrocknen zu
lassen
Verhalten: Ausgeprägtes Fluchtverhalten; wird das Tier an der Flucht in die Wohnröhre gehindert, dreht es sich auf den Rücken (keine Klarheit bezüglich dieses Verhaltens) oder bombardiert; die Art besitzt einen Beißreflex, beißt aber selbst in Extremsituationen selten
Temperatur: 25°C (nachts rund 5°C weniger)
Relative Luftfeuchtigkeit: 70%
Empfohlene Terrariengröße (L,B,H): 30x30x30cm

Zusatzinformationen:
Bei dieser Art handelt es sich um eine absolute Rarität.
Gesichert sind nur wenige Informationen.
Die Größe wird beispielsweise als relativ klein beschrieben, wo allerdings genau der Durchschnitt liegt ist nicht bekannt.
Auffällig ist der Übergang in Vektrallage wenn sich das Tier bedroht fühlt und an der Flucht gehindert wird. Es steht die Vermutung, dass es sich hierbei um einen Totstellreflex handeln könnte, bestätigt ist dies bisher nicht. Auch bombardiert die Spinne lange bevor ein schwacher Beißreflex einsetzt, jedoch sind die Reizhaare nicht sehr wirkungsvoll.
Es ist wichtig darauf zu achten, dass der Spinne genug grabfestes Substrat zur Verfügung
gestellt wird.

Allgemeine Haltungshinweise           

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Aphonopelma (Crassicurusstoicum (G5)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bedeutung der Größen G1 – G5 und 0,1:

 G1 = ganz kleine Tiere (Geschlecht unbestimmt)
 G2 = kleine Tiere (Geschlecht unbestimmt)
 G3 = mittlere Tiere (Geschlecht unbestimmt)
 G4 = Tiere zwischen mittel & groß(Geschlecht unbestimmt)
 G5 = große Tiere (Geschlecht unbestimmt)
 0,1 bestimmt(ohne Geschlechtsgarantie) = Weibchen 
 Reife Männer sind in einer extra Kategorie

Alle cm Angaben sind circa Werte, 
leichte Abweichungen stellen keinen Mangel dar.

Die Tiere sind vorwiegend unbestimmt.
Nicht um die Kunden zu ärgern, sondern um allen Tieren 
die gleiche Möglichkeit auf ein schönes Zuhause zugeben.
Möchten Sie, das es hier zu geht wie bei den Hühnern?
Die jungen Männchen werden geschreddert?
Nein, sicher nicht, auch Männchen brauchen Liebe.

Adulte Männer werden grundsätzlich nicht ersetzt.
Wir Männer sind ja auch unersetzlich 🙂

Vogelspinnen.shop aktualisiert 13.11.22