01758069882

Geißelskorpion – Thelyphonus sp. Vietnam (G5)

47,53

0000000095693

Lieferzeit: 3-7 Tage

Nur noch 1 vorrätig

Artikelnummer: 121491 Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Sie suchen das Besondere? Wie wäre es mit einem Geißelskorpion. Sowas hat nicht jeder im Terrarium. Keine Sorge, die Tiere sind harmlos. Spritzen nur ein wenig mit Essigsäure umher.

Barcode: 0000000095693
Artikelnummer: 9569

Verbreitung: Tropen und Subtropen
Durchschnittliche Körperlänge: 4-5cm
Lebensraum: Humuspressziegel & 1:1 Blumenerdegemisch
Fütterung: Angelmaden; Grillen; Heimchen 2x im Monat
Substratfeuchte: feucht
Aggressivität: mindergiftig / versprüht Sekret bis 80cm weit
Tagestemperatur: 26-28°C
Nachttemperatur: um 20°C
Relative Luftfeuchtigkeit: 65-75%
Empfohlene Terrariengröße (L,B,H): 40x30x30cm
Beschreibung:
Der Geißelskorpion sieht einem richtigen Skorpion sehr ähnlich. Nur das sein Schwanz eine sehr dünne Peitsche ist, welche keinen Stachel besitzt. Mit diesem Schwanz können die Tiere bei Gefahr rund 80cm weit ein Wehrsekret zielgerichtet verspritzen. Dieses Sekret besteht bei der Art Mastigoproctus giganteus aus 84 % Essigsäure, 5 % Caprylsäure und 11 % Wasser. Das Wehrsekret stinkt recht stark und brennt in den Augen, ist aber nicht giftig.


Allgemeine Haltungshinweise

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Geißelskorpion – Thelyphonus sp. Vietnam (G5)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bedeutung der Größen G1 – G5 und 0,1:

 G1 = ganz kleine Tiere (Geschlecht unbestimmt)
 G2 = kleine Tiere (Geschlecht unbestimmt)
 G3 = mittlere Tiere (Geschlecht unbestimmt)
 G4 = Tiere zwischen mittel & groß(Geschlecht unbestimmt)
 G5 = große Tiere (Geschlecht unbestimmt)
 0,1 bestimmt(ohne Geschlechtsgarantie) = Weibchen 
 Reife Männer  sind in einer extra Kategorie

Alle cm Angaben sind circa Werte, 
leichte Abweichungen stellen keinen Mangel dar.

Die Tiere sind vorwiegend unbestimmt.
Nicht um die Kunden zu ärgern, sondern um allen Tieren 
die gleiche Möglichkeit auf ein schönes Zuhause zugeben.
Möchten Sie, das es hier zu geht wie bei den Hühnern?
Die jungen Männchen werden geschreddert?
Nein, sicher nicht, auch Männchen brauchen Liebe.

Adulte Männer werden grundsätzlich nicht ersetzt.
Wir Männer sind ja auch unersetzlich 🙂